codetekt
Posted 16 days ago

Texter - Deutsch (m/w/d)

TypeProject
Career levelIntermediate
LocationRemote
Entry dateNovember, 2022
Project duration1 to 3 months
Required skills
  • Text
  • Editorial Texts
  • German
Description

Zu uns wir sind ein Verein, der seit 2 ½ Jahren versucht gegen Falschinformationen vorzugehen. codetekt hat die erste Community-basierte Trust-Checking Plattform gegen Falschinformationen aufgebaut, zur Förderung von digitaler Nachrichtenkompetenz. Beim Trust-Checking werden vordergründig journalistische Qualitätskriterien geprüft, denn nicht jede*r hat das Expert*innenwissen alle Fakten selbst zu checken. Unsere Idee ist es, die Plattform Schulfähig zu gestalten. Codetekt evaluiert aktuell die Entwicklung eines Trust-Checking-Kits. Dieses Kit (Workshop) ist ein“Ready-to-go” Paket für Lehrende, mit dem eine interaktive, kreative Unterrichtseinheit ohne viel Aufwand umgesetzt werden kann. Das Kit soll alle Materialien (Videos, Präsentationen, Handbuch, angepasste Plattform) enthalten, damit Lehrende und andere Multiplikator*innen vor allem praxisnahe Unterrichtsstunden zum Thema, Verschwörungen, Fake News und Nachrichtenkompetenz umsetzen können. Wie dieser Workshop strukturiert werden kann (theoretischer Teil, praktischer Teil, Abgleich) ist in einem ZIM-Model als erster Entwurf beschrieben.


Generell stellen wir aber der LK natürlich mehr als nur das Model zur Verfügung, das auch eher für unsere Planung gedacht ist. Die Lehrkraft soll nach aktuellem Stand ein Handbuch bekommen, das den Ablauf des Workshops beschreibt, aber auch Input liefert für den theoretischen und praktischen Teil. Hierzu gehört auch eine Liste mit weiterführenden Lektüren, falls sich die Lehrkraft noch tiefer in das Thema einarbeiten möchte.


Daher wäre der Auftrag, aus dem bestehenden ZIM (Ziele-Inhalte-Methoden)-Modell und den bestehenden Inhalten zum Thema Trust-Checking, Falschinformationen etc., die es schon zahlreich im Verein gibt, in ein Handbuch zu verschriftlichen. Das Handbuch soll ein Leitfaden sein, um die Lehrkraft abzuholen, aber dennoch nicht überfrachtet sein. Die Gestaltung übernehmen wir intern. Falls Sie noch konkretere Angaben benötigen, Fragen Sie gern nach. Wir würden uns über die Erstellung eines Angebotes/Anfrage freuen.

Ihr Ansprechpartner: Kristin Marosi